Sie sind hier

Soziales

Als Christen in unserer Stadt möchten wir Gott auch ehren, indem wir verantwortungsvoll positiven Einfluss auf unsere Gesellschaft nehmen und Menschen in Not durch praktische Hilfe Gottes Liebe erfahren lassen.

Im März 2007 gründete die AGAPE-Gemeinde die Durlacher Tafel, die bis Februar 2014 unter der Trägerschaft der AGAPE-Gemeinde bedürftige Mitbürger mit Lebensmitteln und Gütern des täglichen Bedarfs versorgte. Ende Februar 2014 hat die AGAPE-Gemeinde die Durlacher Tafel unter die Obhut der Alive Church e.V. gegeben, welche die Durlacher Tafel in neuen Räumlichkeiten weiterführt.

Die AGAPE-Gemeinde wird zukünftig andere soziale Arbeiten in Angriff nehmen und zu gegebener Zeit hier vorstellen.

Darüber hinaus unterstützen wir Hilfsorganisationen und missionarische Tätigkeiten in vielen Ländern.

 

Nähere Infos gibt es auf der jeweiligen Seite: